21.04.2018

ISSI

Bewertung:  / 0
SchwachSuper 

Die ISSI (Individual Short Subscriber Identity) kennzeichnet ein Endgerät innerhalb eines Funknetzes eindeutig.

Sie dient der Netzsteuerung zur Zuweisung oder Sperrung individueller Rechte, beispielsweise kann die ISSI im gesamten Netz gesperrt werden. Die ISSI wird als Rufnummer fest im Endgerät gespeichert.

Ihre Länge beträgt 24 Bit, es stehen also 2 hoch 24 = 1677216 verschiedene ISSIs in einem durch MCC und MNC definierten Block zur Verfügung. ISSI, MCC und MNC ergeben zusammen eine der 4 Varianten der 48 Bit breiten TSI. Die anderen drei Varianten enthalten statt der ISSI die GSSI, die ASSI oder die TS.

 

Kommentar schreiben

Sicherheitscode
Aktualisieren